O2 und Vodafone stehen mit dem iPhone 4 in den Startlöchern

Die Exklusivität der deutschen Telekom in Punkto iPhone ist gefallen. Gerüchte haben bereits länger von der Möglichkeit gemunkelt, dass Vodafone und O2 in naher Zukunft ebenfalls das iPhone 4 offiziell verkaufen würden. Nun ist es soweit. Beide Unternehmen haben mehr oder weniger bestätigt, dass es das Smartphone von Apple in einigen oder wenigen Wochen auch bei den beiden Unternehmen erhältlich sein wird. Auch wenn der Deal wohl noch nicht ganz in trockenen Tüchern sei, so ein Artikel der Macwelt. Dagegen hat fscklog bereits die unbestätigte Konditionen von O2 veröffentlicht. Von daher dürfte es nach meinem Bauchgefühl Ende des Monats Oktobers in den Schaufenstern der beiden Provider sichtbare iPhone-4-Konkurrenz zur Telekom geben.

Comments

  1. By Neuigkeiten

Schreibe einen Kommentar