Haben Sie Ihr iPhone an einen Macintosh-Rechner angeschlossen und iTunes offen, dann bietet das Apple-Programm ein paar versteckte Informationen. Wenn Sie in iTunes die Rubrik „Geräte“ markieren, erscheint im unteren Fensterbereich ein farbiger Balken, der die Kapazität sowie die belegten Bereich der einzelnen Medienbereiche anzeigt. Als Standard zeigt iTunes hier den Speicherplatz an. Sie ändern